valentin-orden

Zurück

 

 

 

 

 

 

2003
2002
2001  

Valentin Orden 2001 Narhalla und Gottschalk

http://de.news.yahoo.com/010112/12/19ttp.html

Samstag 13. Januar 2001, 09:26 Uhr

 

Thomas Gottschalk mit Valentin-Orden ausgezeichnet

München (AP) Fernseh-Moderator Thomas Gottschalk hat am Freitagabend den traditionellen Karl-Valentin-Orden bekommen. Der Präsident der Münchner Faschingsgesellschaft «Narrhalla», Werner Trollmann, überreichte den Orden bei einer Festveranstaltung im Deutschen Theater in München. Gottschalk ist der 29. Träger des Valentins-Ordens. Für die Laudatio war eigens der langjährige Bundesaußenminister und Ordensträger Hans-Dietrich Genscher in die bayerische Landeshauptstadt gekommen.

Gottschalk erhielt die Auszeichnung für seine spitze Bemerkung zur RTL-II-Sendung «Big Brother»: «Das Klosterleben hat immer eine große Faszination auf mich ausgeübt, und wenn ich die Wahl zwischen Ordens-Vater und Container-Bruder habe, wähle ich gerne den Orden», hatte er gesagt. Die Verleihung erfolgt laut Narrhalla für die «humorvollste bzw. hintergründigste Bemerkung im Sinne von Karl Valentin». Zu den Ordensträger gehören unter anderem der Humorist Loriot, Gert Fröbe, Roman Herzog, Jürgen Möllemann, Helmut Kohl, aber auch der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Friedrich Wetter.

http://www.narrhalla.de

2000
1999  

 

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!